Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Medienverbreitung für den Bereich der Polizeiinspektion Cuxhaven/Wesermarsch

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Brake:

Tragischer Unfall auf der Bahnstrecke nördlich von Elsfleth, LK Wesermarsch Do., 02.05.2013, kurz vor 14 Uhr

Zur benannten Zeit wurde ein 55-jähriger Mann aus Elsfleth von einem Personenzug trotz ausgelöster Notbremsung überrollt. Er hatte aus zunächst unerklärlichen Gründen im Gleisbett gelegen. Die Strecke wurde unverzüglich gesperrt, die Passagiere wurden mit Bussen weitertransportiert. Die Polizei erteilte zunächst keine weiteren Auskünfte. Nach Abschluss der Ermittlungen vor Ort und einer gerichtsmedzinischen Untersuchung ist nun erwiesen, dass es sich um einen tragischen Unglücksfall gehandelt hat: Der Mann, der am Sieltief geangelt hatte, war aller Wahrscheinlichkeit nach mit aufrecht getragener Angel in den Bereich der Oberleitung der Bahn geraten, hatte einen starken Stromschlag erhalten und war daraufhin ins Gleisbett gefallen, wo er später vom Zug erfasst wurde. Die Bundesbahn und die Polizei weisen in diesem Zusammenhang erneut auf die Gefahren hin, die im Bereich von Gleisanlagen herrschen. Durch die elektrischen Oberleitungen, die sich in durchschnittlich 5 bis 6 Metern Höhe über dem Schienenstrang befinden, fließen Hochspannungen von ca. 15.ooo Volt. Hier reicht bereits eine Annäherung auf ca. 1,50 Meter, um einen tödlichen Stromschlag zu erleiden, ohne die Leitung zu berühren. Unter anderem aus diesen Gründen ist es verboten, außerhalb von Bahnübergängen den Gleiskörper zu betreten. Dies stellt eine Ordnungswidrigkeit nach der Eisenbahnbau und -betriebsordnung dar und evtl. auch eine Straftat nach dem StGB. Ähnliche Unfälle in Verbindung mit Oberleitungsstrom hatte es in der Vergangenheit nach Beklettern von Eisenbahnwaggons gegeben oder durch unsachgemäße Baumschnitt-arbeiten in Bahnkörpernähe.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de
Tim Bartosch, Polizeihauptkommissar

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: