Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: LKW-Fahrer verursacht Unfall

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Pressemeldung der PI Cuxhaven/Wesermarsch vom 19.01.2012

   - Nachtragsmeldung des Polizeikommissariates Schiffdorf 

LKW-Fahrer verursacht Unfall

Am 19.01.2012, gegen 10:00 Uhr, befuhr ein Lkw-Fahrer die K 63, aus Richtung Spaden kommend, in Richtung Wehden. In Höhe Km 4,8 kam ihm ein bislang unbekannter Lkw-Fahrer entgegen. Da der Entgegenkommende nicht weit genug rechts fuhr, musste der Lkw-Fahrer ausweichen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Infolge dessen kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und verunfallte im Seitenraum. Am Lkw entstand Totalschaden. Die K 63 musste für mehrere Stunden gesperrt werden. Zeugenhinweise zu dem unbekannten Lkw-Fahrer bitte an die Polizei Schiffdorf, Tel. 04706-9480.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04721/573-0
Werner-Kammann-Straße 8
27472 Cuxhaven
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: