Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Hagelschauer am Donnerstagabend: Erneut Unfälle auf A 27 + A 27: Unfallverursacher drängt Pkw ab und flüchtet + Dieb hat es auf Elektrowerkzeug aus Firmenfahrzeugen abgesehen u.a.

Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Hagelschauer am Donnerstagabend: Erneut Unfälle auf A 27

Schwanewede / Ritterhude. Am 05.01.2012, zwischen 21.15 Uhr und 21.25 Uhr, gerieten auf der A 27 in den Gemarkungen Schwanewede und Ritterhude zwei Pkw durch auftretende Hagelschauer und dementsprechend glatter Fahrbahn ins Schleudern und prallten in die Mittelschutzplanken. Einer der Fahrer aus dem Landkreis Osterholz war in Richtung Bremen unterwegs, der andere aus dem Bereich Berlin in Richtung Cuxhaven. Beide Fahrzeugführer wurden nicht verletzt, der Gesamtsachschaden wird auf ca. 11.000 Euro geschätzt.

+++++++++++++

A 27: Unfallverursacher drängt Pkw ab und flüchtet

Loxstedt. Das Polizeikommissariat Langen sucht Zeugen für einen Verkehrsunfall, der sich am 05.01.2012, gegen 15.45 Uhr auf der A 27 in der Gemarkung Loxstedt, zwischen den Anschlussstellen Bremerhaven-Süd und Bremerhaven-Wulsdorf in Richtung Cuxhaven ereignete. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde der 20-jährige Fahrer eines Pkw von einem anderen Pkw rechts überholt und von diesem beim Einscheren auf den Überholfahrstreifen geschnitten, sodass der 20-Jährige mit seinem Pkw ausweichen musste und nach links gegen die Mittelschutzplanke geriet. Dabei entstand Sachschaden von ca. 3.000 Euro. Der rechts überholende Pkw entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Hinweise zu dem flüchtigen Pkw oder Zeugen zu diesem Unfall werden gebeten, sich beim Polizeikommissariat Langen unter der Telefonnummer 04743-9280 zu melden.

+++++++++++++++

Dieb hat es auf Elektrowerkzeug aus Firmenfahrzeugen abgesehen

Cuxhaven. Erneut hat jemand in der Nacht auf den heutigen Freitag die Scheiben von zwei Firmenfahrzeugen eingeschlagen, um an darin liegende Werkzeuge zu gelangen. Auf diese Art wurde aus einem Lkw, Opel Vivaro, der im Strichweg abgestellt war, eine Sanierfräse der Marke Festol mitsamt Koffer aus dem Heckbereich gestohlen. (Schadenshöhe: etwa 1.300 Euro). Aus einem Firmenwagen eines anderen Handwerksbetriebes, der in der Predöhlstraße parkte, wurden eine Schlagbohrmaschine sowie ein Akkuschrauber der Marke Bosch Entwendet. Der Schaden beträgt einige hundert Euro.

+++++++++++++++

53-Jährige verliert Kontrolle über Pkw - leicht verletzt nach "Baumunfall"

Odisheim. Freitagmorgen gegen 8:40 Uhr kam eine 53-jährige Polo-Fahrerin bei plötzlich auftretender Straßenglätte auf der Dorfstraße ausgangs einer Kurve mit ihrem Wagen nach rechts von der Fahrbahn ab. Der Polo stieß gegen einen Straßenbaum und kam dann in einem wasserführenden Graben in Endstellung. Die Fahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt. Der entstandene Schaden beträgt etwa 5.000 Euro.

+++++++++++++++

Weitere Meldungen aus dem Inspektionsbereich liegen hier derzeit nicht vor.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei-cuxhaven.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: