Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Pressemeldung der Polizeiinspektion Cuxhaven-Wesermarsch vom 24.09.2009

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Brake / Motorrad mit Beiwagen
prallt gegen Pkw                                                                                    
Am Sonntag, 23.08.2009, 14:50 Uhr, befuhr eine Gruppe von drei
Motorradfahrern  die Landesstraße L 864, im Bereich Oberstöhmische
Seite von Rastede in Richtung Barghorn. In einer Rechtskurve kam es
aus bisher ungeklärten Umständen zu einem  Zusammenstoß mit einem
entgegenkommenden Pkw aus Westerstede und dem Motorrad mit Beiwagen,
wobei der 73-jährige Delmenhorster Soziusinsasse leicht verletzt  
wird. Das Beiwagengespann musste dem Pkw ausweichen, schleuderte,
touchierte den Pkw und der ihm folgende  52-jährige Bremer
Motorradfahrer mit Sozius prallte ebenfalls dagegen, wobei er auch
leicht verletzt  wurde.  Seine  56-jährige Soziusmitfahrerin blieb
unverletzt. Die beiden leicht verletzten  Motorradfreunde  werden in
ein Oldenburger Krankenhaus verbracht.  Der Sachschaden beträgt
insgesamt  15.000 Euro, wobei das Beiwagengespann, ein Oldtimer,  
total beschädigt wird. Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern noch
an.
Brake / Einbruch in Bürogebäude
In der Nacht zu Sonntag,  23.08.2009, hebelten unbekannte Täter die
Eingangstür zu einem Bürogebäude in Brake auf. Über das Treppenhaus
gelangten sie ins 1. Obergeschoss. Dort hebelten sie die Tür zur
Kreisvolkshochschule auf.  Aus den Räumen entwendeten sie ca. 25
Laptops und 2 Beamer im Gesamtwert von rund 13.000 Euro.

    Cuxhaven / Einbruch in Zahnarztpraxis In der Nacht zu Montag drangen unbekannte Täter in das Treppenhaus eines Hauses in Süderwisch ein. Sie hebelten dann an der Tür einer Zahnarztpraxis und gelangten in die Räume. Sie durchsuchten verschiedene Schränke und entwendeten Bargeld aus zwei Geldkassetten.

    Rüdiger Kurmann Tel. 04721 / 573305

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Telefon: 04721/573-0
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: