Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbrecher im südlichen Landkreis Cuxhaven unterwegs u.a.

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Einbruch in Schreibwarengeschäft

    Loxstedt. Am Freitag, 13.03.09, gegen. 23.30 Uhr, versuchten bislang unbekannte Täter, in ein Schreibwarengeschäft in der Bahnhofstraße einzudringen. Dabei wurden sie offensichtlich gestört und flüchteten. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

    ++++++++++

    Wohnhauseinbruch

    Albstedt. In der Nacht zu Samstag (14.03.09) drangen noch unbekannte Täter in ein Einfamilienhaus in der Albstdter Straße ein. Über das Diebesgut ist derzeit noch nichts bekannt. Die Ermittlungen dauern an.

    ++++++++++

    Zäune und Lampen zerstört

    Sellstedt. In der Nacht von Samstag auf Sonntag, 15.03.09, verursachten bislang unbekannte Täter insgesamt acht Fälle von Sachbeschädigung. Zäune und Lampen wurden zerstört sowie Gullideckel aushoben. Die Tatorte liegen im Mühlenweg und Ahornweg. Die Polizei ermittelt in diesem Zusammenhang auch wegen gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

    ++++++++++

    Baumaschine von Hofauffahrt gestohlen

    Beverstedt. Im Zeitraum zwischen dem 12.03. und dem 14.03.09 entwendeten noch unbekannte Täter von einer Hofauffahrt im Redeschweg einen Häcksler auf Fahrachse. Der Häcksler der Marke Möschle wird mit einem Hondamotor betrieben und hat einen Wert von ca. 7.000 Euro. Die Polizei fragt: "Wem wurde solch eine Baumaschine zum Kauf angeboten? Wer kann Hinweise zum Verbleib der Maschine geben?"

    ++++++++++

    Einbrüche in Geräteschuppen

    Bramstedt-Lohe. In der Nacht zum 14.03.09 entwendeten noch unbekannte Täter aus zwei Geräteschuppen in der Hauptstraße einen Bandschleifer, ein Weidezaungerät und eine Motorsäge der Marke Stihl. Schadenhöhe: ca. 650 Euro.

    ++++++++++

    Illegale Abfallbeseitigung

    Kassebruch. In der Nacht zum 14.03.09 entsorgte ein Unbekannter einen Karton und einen Sack mit Renovierungsabfällen in der Bramstedter Straße. Die polizeilichen Ermittlungen wegen illegaler Abfallbeseitigung dauern an. Zeugen, die das Ablegen der Gegenstände beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei zu melden.

    ++++++++++

    Einbruch in Wohn- und Geschäftshaus

    Uthlede. In der Nacht zum 14.03.09 drangen noch unbekannte Täter in ein Wohn- und Geschäftshaus in der Straße Cleve ein. Über das Diebesgut liegen derzeit noch keine Angaben vor. Die Polizei bittet um Zeugenhinweise.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: