Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Einbruch in Schuppen am Wingster Bahnhof + Einbruch in Vereinsheim an der Turnhalle Oberndorf

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - Einbruch in Schuppen am Bahnhof Wingst

    Bisher unbekannte Täter brachen in der Nacht zum 20.02.2009 in einen Werkstatt- und Lagerschuppen am Bahnhof Höftgrube ein. Aus dem Schuppen wurde diverses Werkzeug, wie eine Rüttelplatte und ein Stampfer entwendet. Aus mehreren im Schuppen abgestellten Fahrzeugen wurden die Tankdeckel geöffnet und der Dieselkrafttstoff entwendet. Es entstand ein Schaden von mehreren tausend Euro.

    ++++++++++

    Einbruch in Vereinsheim an der Turnhalle Oberndorf

    Unbekannte Täter versuchten in der Nacht zum 23.02.2009 in die Turnhalle der Grundschule Oberndorf einzudringen, was offensichtlich misslang. Anschließend brachen sie eine Tür zum direkt an die Turnhalle angebauten Vereinsheim des TSV Oberndorf auf. Sie drangen in das Innere ein und entwendeten aus dem frisch aufgefüllten Kühlschrank diverse Spirituosen und eine Kiste Bier. Das Aufhebeln hatte die Täter wohl so durstig gemacht, dass sie schon im Vereinsheim einige Flaschen Bier austranken.  Wer Hinweise auf die durstigen Täter machen kann, wird gebeten, sich  mit der Polizeistation Cadenberge in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Anke Rieken
Telefon: 04721/573-404
E-Mail: http://www.polizei-cuxhaven.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: