Polizeiinspektion Cuxhaven

POL-CUX: Alkohol: Fahrer außer Kontrolle

    Cuxhaven / Wesermarsch (ots) - ++Alkohol: Fahrer außer Kontrolle++ Wingst/Cuxhaven (ost) Auf der B73 geriet der 35-jährige Fahrer eines Mitsubishi am Donnerstag gegen 08.00 Uhr vermutlich aufgrund von Alkohol außer Kontrolle. Auf seiner Fahrt von der Wingst in Richtung Cuxhaven überholte der Mann mehrfach vorausfahrende Pkw  trotz Gegenverkehrs in nahezu halsbrecherischer Weise. Der dichte Berufsverkehr schien ihn hierbei nicht zu stören. Auch Sperrflächen überfuhr er dabei mit weit überhöhter Geschwindigkeit. Vollkommen ohne erkennbaren Grund stoppte der Mann seinen grauen   Wagen mit Hannoveraner-Kennzeichen plötzlich mittig auf der B73 und schaltete die Warnblinkanlage ein. Anschließend raste er wieder davon. Ein 40-jähriger Zeuge benachrichtigte die Polizei, die den Mann gegen 08.30 Uhr am BAB-Kreisel in Cuxhaven anhalten konnte. Der Zeuge, nach eigenen Angaben Vielfahrer, stand bei seiner Vernehmung noch sichtlich unter dem Eindruck der gefährlichen Fahrt des 35-jährigen. Bei der Kontrolle des Mitsubishi-Fahrers wurde schnell klar, dass der Mann unter Alkoholeinwirkung zu stehen schien. Ein Alko-Test ergab einen vorläufigen Wert von ca. 2,4 Promille. Nach einer Blutprobe beschlagnahmte die Polizei den Führerschein des Mannes.  Die Polizei sucht jetzt nach weiteren Zeugen und Personen, die durch die Fahrweise des 35-jährigen gefährdet wurden. Diese melden sich bitte bei der Polizei in Cuxhaven unter der Tel. 04721-5730.

    ++Hinweis auf die Pressemeldung der PI Stade vom 10.04.2008++ In Ots wurde die Pressemeldung der PI Stade in Bezug auf Einbrüche in Drogeriemärkte u.a. im Landkreis Cuxhaven eingestellt. Dort ist insbesondere Bildmaterial hinterlegt.


ots Originaltext: Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=68437

Rückfragen bitte an:
Bernd Osterndorf, PHK
Polizeiinspektion Cuxhaven / Wesermarsch
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 04721/573-259
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/cuxhaven/

Original-Content von: Polizeiinspektion Cuxhaven, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Cuxhaven

Das könnte Sie auch interessieren: