Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung Wennigsen: Hütte im Deister niedergebrannt - Ursache geklärt

Hannover (ots) - Bei dem Feuer von Samstagmorgen, 23.07.2016, gegen 07:00 Uhr, in der "Schleifbachütte" im Deister, bei dem das Gebäude vollständig zerstört worden ist (wir haben berichtet), geht die Polizei derzeit von einer Undichtigkeit im Rauchabzug des Kamins als Brandursache aus. Hinweise für eine fahrlässige oder vorsätzliche Verursachung liegen aktuell nicht vor. Der entstandene Schaden wird auf 80 000 Euro geschätzt. /now

Unsere Ursprungsmeldung finden Sie hier: http://www.presseportal.de/blaulicht/pm/66841/3386269

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Mirco Nowak
Telefon: 0511 109-1058
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: