Polizeidirektion Hannover

POL-H: Feuer zerstört Vereinsheim in Badenstedt

Hannover (ots) - Feuer zerstört Vereinsheim in Badenstedt

In der Nacht zu Sonntag, 26.06.2016, ist ein Vereinsheim an der Petermannstraße vollständig zerstört worden. Die Brandursache ist bisher ungeklärt.

Beamten der Polizeiinspektion West hatten während ihrer Streifentätigkeit heute gegen 03:30 Uhr starken Brandgeruch bemerkt. Bei der Absuche der Umgebung stellten sie fest, dass das Vereinsheim bereits lichterloh in Flammen stand.

Bislang ist die Brandursache für das Feuer, das das zweistöckige Gebäude vollständig zerstörte, ungeklärt. Nach allerersten Schätzungen ist ein Sachschaden in Höhe von 500 000 Euro entstanden. Die Untersuchungen werden nächste Woche von den Beamten des Zentralen Kriminaldienstes aufgenommen. /st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.pd-h.polizei-nds.de/startseite/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: