Polizeidirektion Hannover

POL-H: Vinnhorst: Radfahrerin von LKW erfasst

Hannover (ots) - Heute Vormittag, gegen 11:00 Uhr, ist eine 46-jährige Radfahrerin an der Straße Alt-Vinnhorst von einem LKW erfasst und dabei schwer verletzt worden.

Bisherigen Erkenntnissen zufolge war ein 59 Jahre alter LKW-Fahrer stadtauswärts auf der Straße Alt-Vinnhorst unterwegs gewesen und wollte nach rechts in die Schulenburger Landstraße abbiegen. Dabei übersah er offenbar die 46-Jährige - sie fuhr mit ihrem Fahrrad in der Radfahrerfurt neben dem LKW in gleiche Richtung. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die Radlerin zog sich dabei eine schwere Beinverletzung zu. Ein Rettungswagen brachte sie zur stationären Behandlung in eine Klinik. /pu, tr

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: