Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Duo raubt Portmonee einer 76-Jährigen

Hannover (ots) - Gestern, gegen 16:00 Uhr, haben zwei Täter in einem Geschäft an der Göttinger Chaussee (Ricklingen) eine Seniorin geschubst, so dass sie stürzte, und ihr dabei ihre Geldbörse geraubt.

Die Seniorin war in einem Supermarkt an der Göttinger Chaussee (Ricklingen) einkaufen gewesen. Als ihr etwas zu Boden fiel und sie sich bückte, wurde sie angerempelt und stürzte gegen ein Regal. Sie beschwerte sich noch bei den Verursachern - zwei Männer, die an ihr vorbeigingen -, doch diese reagierten nicht und gingen weiter. Kurz darauf stellte die Frau fest, dass ihr Portmonee aus ihrer Einkauftasche gestohlen wurde. Die beiden Räuber waren dunkel gekleidet, einer ist 1,60, der andere etwa 1,80 Meter groß und sprechen wahrscheinlich türkisch. Einer war mit einem dunkelgrauen Sweatshirt mit einer Fellkapuze bekleidet. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion West unter der Rufnummer 0511 109-3920 entgegen. /tr

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: