Polizeidirektion Hannover

POL-H: Einbruch in Geschäft - Wer kann Hinweise geben?

Hannover (ots) - Gestern Nacht, gegen 03:00 Uhr, sind zwei Männer in ein Geschäft an der Straße Kröpckepassage (Mitte) eingebrochen und mit der Beute auf Fahrrädern geflüchtet.

Ein 35 Jahre alter Zeuge, der in der Nähe gearbeitet hatte, hörte einen lauten Knall und ging daraufhin auf die Straße. Er sah, dass die gläserne Eingangstür des Geschäfts zerbrochen war und zwei Männer die Räume verließen. Das Duo flüchtete mit Fahrrädern - ein Rad war silberfarben - in Richtung Oper und bog dann nach links in die Rathenaustraße ein. Dort verlor der Zeuge die Täter aus den Augen und verständigte die Polizei. Eine Sofortfahndung verlief erfolglos. Beide Einbrecher sind etwa 20 Jahre alt und hatten schwarze Kapuzen auf. Der mit dem silberfarbenen Fahrrad war mit einer olivgrünen Jacke bekleidet. Sein Komplize trug dunkle Bekleidung. Zeugen, die Hinweise zu der Tat geben können, sollten sich unter der Rufnummer 0511 109-2820 mit der Polizeiinspektion Mitte in Verbindung setzen. / tr, st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Tanja Rißland
Telefon: +49 511 109-1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: