Polizeidirektion Hannover

POL-H: Nachtragsmeldung! Mieterin stirbt bei Wohnungsbrand - Brandursache geklärt

Hannover (ots) - Bei dem Wohnungsbrand in einem Mehrfamilienhaus an der Flemingstraße (Laatzen-Mitte) am Montagmorgen, gegen 03:55 Uhr, gehen die Brandermittler nach ihren Untersuchungen von einer Verursachung durch die verstorbene 64-jährige Mieterin aus.

Am frühen Montagmorgen hatte ein Passant von einer Bushaltestelle Flammen aus einer Wohnung im ersten Obergeschoss schlagen sehen und umgehend die Rettungskräfte alarmiert. Die Einsatzkräfte fanden während der Löscharbeiten in den Räumlichkeiten der Zweizimmerwohnung den Leichnam der 64-jährigen Bewohnerin auf (wir haben berichtet). Nach ihren Untersuchungen gehen die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes Hannover davon aus, dass das Feuer durch eine brennende Zigarette verursacht wurde. /pu,hil

Ursprungsmeldung: http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/66841/2689325/pol-h-mieterin-stirbt-bei-wohnungsbrand

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: