Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Laatzen: Vier PKW durch Feuer beschädigt

Hannover (ots) - In der vergangenen Nacht gegen 03:05 Uhr ist es an der Straße Hohenrode zum Brand eines VW Golf gekommen. Durch das Feuer sind drei weitere, neben dem Golf geparkte PKW beschädigt worden. Die Brandursache ist derzeit unklar.

Ein 46 Jahre alter Anwohner hatte den Brand bemerkt und die Rettungskräfte alarmiert. Die Feuerwehr löschte die Flammen, die offenbar an dem geparkten VW ausgebrochen waren. Während der Golf komplett ausbrannte, wurden durch das Feuer weiterhin drei daneben abgestellte Fahrzeuge (VW T4, BMW 318 und Toyota Yaris) teilweise erheblich beschädigt. Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf etwa 50 000 Euro. Wie es zu dem Feuer kommen konnte, ist derzeit noch unklar. Zur Klärung der Brandursache hat die Kriminalpolizei die Ermittlungen aufgenommen. Wer Hinweise geben kann, setzt sich bitte mit dem Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 in Verbindung./ schie, mi

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Thorsten Schiewe
Telefon: 0511 -109 -1041
Fax: 0511 -109 -1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: