Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Lehrte: PKW gerät in Brand

Hannover (ots) - In der Nacht von vergangenem Donnerstag auf Freitag ist es an der Straße Thieplatz (Haimar) an einem geparkten PKW zu einem Feuer gekommen. Die Polizei sucht Zeugen.

Nach ersten Erkenntnissen hatte der 52-jährige Geschädigte seinen Ford C-MAX am Donnerstag, gegen 18:30 Uhr, am Straßenrand abgestellt. Als er diesen am Freitag, gegen 07:45 Uhr, nutzen wollte, habe er einen Platten und Brandbeschädigungen am Vorderrad bemerkt. Nach ersten Schätzungen entstand ein Sachschaden von zirka 150 Euro. Die Brandermittler werden den PKW in den nächsten Tagen untersuchen. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: