Polizeidirektion Hannover

POL-H: Unbekannte überfallen 26-Jährigen - Zeugen gesucht!

Hannover (ots) - Samstagmorgen, gegen 04:00 Uhr, haben mehrere Unbekannte einen 26-Jährigen an der Limmerstraße (Linden-Nord) niedergeschlagen und ein Mobiltelefon und ein Fußballtrikot geraubt.

Bisherigen Ermittlungen zufolge war der 26 Jahre alte Mann auf dem linken Gehweg der Limmerstraße in Richtung des Ihmezentrums unterwegs gewesen. Kurz hinter der Selmastraße schlugen ihn mehrere Unbekannte nieder und traten auf ihn ein. Anschließend forderte einer der Täter die Herausgabe des von ihm getragenen Fußballtrikots der brasilianischen Nationalmannschaft. Nachdem das Opfer sein Trikot ausgehändigt hatte, nahmen die Täter noch sein Handy an sich und flüchteten zu Fuß in unbekannte Richtung. Ein Rettungswagen brachte den jungen Mann zur ambulanten Behandlung in eine Klinik. Bei den Tätern handelt es sich um vier bis fünf junge Männer, die alle mit Kapuzenpullovern bekleidet waren. Zeugenhinweise nimmt die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 entgegen. /pu, schie

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: