Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! List: Unbekannte setzen Paletten in Brand

Hannover (ots) - Donnerstagabend, gegen 20:30 Uhr, ist es an der Straße Mengendamm zu einem Brand im Außenbereich eines Marktes gekommen. Die Polizei geht von einer vorsätzlichen Tat aus und sucht Zeugen.

Eine 25-jährige Autofahrerin hatte am gestrigen Abend an dem Geschäft Rauch wahrgenommen und daraufhin die Feuerwehr alarmiert. Diese konnte die Flammen nach kurzer Zeit löschen. Ersten Erkenntnissen zu Folge war das Feuer im Bereich des Außenlagers auf der Rückseite des Marktes ausgebrochen. Durch die Flammen wurden mehrere Holzpaletten beschädigt. Die Ermittler des Zentralen Kriminaldienstes werden den Brandort nächste Woche untersuchen. Laut polizeilichen Schätzungen beläuft sich der entstandene Schaden auf zirka 500 Euro. Zeugenhinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109 - 5555 entgegen. /pu, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Andre Puiu
Telefon: 0511 109-1043
E-Mail: andre.puiu@polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: