Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Nordstadt: Mopedfahrer rauben Handtasche

Hannover (ots) - Am Freitag, gegen 19:00 Uhr, hat ein Moped-Sozius an der Straße Am Moritzwinkel im Vorbeifahren die Handtasche einer Spaziergängerin weggerissen. Das Räuberduo ist anschließend mit der Beute geflüchtet.

Die 50-Jährige war am Freitagabend gemeinsam mit ihrem Lebensgefährten Am Moritzwinkel in Richtung Wickopweg spazieren gegangen. In Höhe Hausnummer zwölf kam dem Paar ein mit zwei Personen besetztes Moped entgegen. Als das Zweirad an den beiden vorbeifuhr, griff der Sozius nach der Lederhandtasche der Frau und riss sie ihr weg. Durch den Schwung wurde das Opfer herumgewirbelt, einen Sturz konnte die 50-Jährige jedoch vermeiden. Anschließend flüchteten Fahrer und Sozius mit der Beute auf dem Moped in Richtung Wickopweg.

Die Männer waren mit einem weißen Moped mit blauem Versicherungskennzeichen unterwegs. Beide waren dunkel gekleidet und trugen einen weißen Integralhelm.

Die Polizei bittet Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, sich mit der Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511 109-2717 in Verbindung zu setzen. /st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: