Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unbekannter beraubt 20-Jährige

Hannover (ots) - Gestern gegen 22:00 Uhr ist eine 20-Jährige an der Straße An Mußmanns Haube (Herrenhausen) von einem Unbekannten ausgeraubt worden. Er hat die Handtasche des Opfers entrissen und ist mit der Beute geflüchtet. Die Polizei sucht Zeugen.

Die 20-Jährige war zu Fuß unterwegs gewesen, als sie an der Straße An Mußmanns Haube in Höhe Meldaustraße von hinten angegriffen wurde. Ein Unbekannter umklammerte sie zunächst und versuchte die Handtasche - die Frau trug sie quer über den Oberkörper - zu entreißen. Aufgrund der starken Gegenwehr des Opfers trat der Unbekannte schließlich nach ihr. Die 20-Jährige stürzte zu Boden und ließ die Tasche los. Der Räuber flüchtete mit der Beute in Richtung Spanuthstraße. Der Täter ist zirka 1,75 Meter groß, schlank, 25 bis 30 Jahre alt, hat dunkle, kurze Haare, helle Haut und war zur Tatzeit mit einer dunklen Jacke mit dem Schriftzug "Gordons" auf dem Rücken sowie einer weiten, blauen Jeanshose mit weißer Waschung im Gesäßbereich bekleidet. Die Polizei sucht nun Zeugen, die Angaben zum Täter und zu der Tat machen können. Hinweise nimmt die Polizeiinspektion West unter der Telefonnummer 0511 109-3920 entgegen. / krä, ste

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Anja Krämer
Telefon: 0511 109-1044
Fax: 0511 109-1040
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: