Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! 79-Jährige ausgeraubt

Hannover (ots) - Ein unbekannter Täter hat gestern gegen 16:30 Uhr einer 79 Jahre alten Frau an der Burgstraße (Mitte) die Handtasche entrissen. Anschließend ist der Räuber mit der Beute geflüchtet.

Die Seniorin war gestern Nachmittag auf dem Weg zu einer kirchlichen Einrichtung an der Burgstraße gewesen. Kurz vor dem Gebäudeeingang - Höhe Hausnummer 10 - entriss plötzlich ein bislang Unbekannter mit aufgesetzter Kapuze der 79-Jährigen von hinten ihre schwarze Stoffhandtasche. Anschließend rannte der Räuber mit der Beute in Richtung Johann-Troll-Weg davon.

Der Unbekannte ist zirka 1,80 Meter groß und hat eine sportliche Figur. Beim Überfall war der Täter mit einer dunklen Jacke bekleidet, darunter trug er einen helleren Kapuzenpullover.

Zeugen, die hierzu Hinweise geben können, melden sich bitte bei der Polizeiinspektion Mitte unter der Telefonnummer 0511 109-2820./ st, hil

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109 - 1045
Fax: 0511 - 109 - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/
Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: