Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Spielhalle überfallen Hauptstraße
Wunstorf

    Hannover (ots) - Zwei unbekannte Männer haben am letzten Freitag gegen 22:25 Uhr eine Spielhalle an der Hauptstraße in Wunstorf überfallen, die 56 Jahre alte Angestellte mit einer Pistole bedroht und sind mit Geld aus der Kasse geflüchtet.

    Neben der Angestellten befanden sich noch drei Kunden in der Spielothek, als die Täter hereinkamen und direkt zum Tresen gingen. Hier bedrohte einer der beiden -mit einer blau-weiß gestreiften Kapuzenjacke und Bluejeans bekleidet- die Frau mit einer silberfarbenen Pistole und forderte die Herausgabe von Bargeld. Sein Komplize war mit einem dunklen Kapuzenoberteil und einer dunklen Hose bekleidet. Beide sollen etwa 1,80 bis 1,85 Meter groß und schlank sein. Ihr Alter wird auf 20 bis 25 Jahre geschätzt. Sie hatten sich die Kapuzen tief ins Gesicht gezogen, um nicht erkannt zu werden. Nachdem einer der Räuber die Kassenlade geöffnet hatte, entnahm der Zweite daraus das Geld. Anschließend flüchteten sie in unbekannte Richtung. Die sofort eingeleitete Fahndung verlief erfolglos. Hinweise nimmt der Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5555 entgegen. / hol

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Presse
Petra Holzhausen
Telefon: 0511/109 1041
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: