Polizeidirektion Hannover

POL-H: 24-Jähriger bei Einbruch gestellt Escherstraße
Mitte

    Hannover (ots) - Heute Morgen gegen 05:00 Uhr ist ein 24-Jähriger bei einem Einbruch in ein Restaurant in der Escherstraße gestellt und vorläufig festgenommen worden. Nach bisherigen Erkenntnissen hatte ein 25 Jahre alter Mann auf dem Weg zur Arbeit ein eingeschlagenes Seitenfenster der Lokalität festgestellt und daraufhin die Polizei verständigt. Die alarmierten Polizeibeamten konnten dann im Innern des Restaurants den 24-Jährigen feststellen und forderten ihn auf, sich auf den Boden zu legen. Nachdem eine hinzugekommene Mitarbeiterin eine Zugangstür geöffnet hatte, konnten die Beamten den Einbrecher in der Restaurantküche festnehmen. Er wurde mit auf die Wache genommen und nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wieder entlassen. Gegen den 24-jährigen Einbrecher ist ein Ermittlungsverfahren eingeleitet worden./gl, sw

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Anja Gläser
Telefon: 0511 109 1044
E-Mail: Anja.Glaeser@Polizei.Niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: