Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! 37-jähriger Mann bei Ladendiebstahl beobachtet - Zeuge gesucht! Georgstraße
Mitte

    Hannover (ots) - Am Dienstag ist gegen 11:40 Uhr ein 37 Jahre alter Mann von einem aufmerksamen Zeugen bei einem Ladendiebstahl beobachtet worden. Der 37-Jährige ist vorläufig festgenommen worden. Anschließend hat der Zeuge seinen Weg fortgesetzt, ohne seine Personalien bei den Polizisten zu hinterlassen. Der Zeuge beobachtete, wie der 37-Jährige in einem Optikergeschäft zwei Sonnenbrillen in die Innentasche seiner Jacke steckte. Dies teilte der Unbekannte zwei uniformierten Beamten der Polizeiinspektion Mitte mit. Die Polizisten nahmen den mutmaßlichen Dieb noch im Geschäft fest. Der Zeuge entfernte sich jedoch während dieses Vorgangs, ohne, dass seine Personalien festgestellt werden konnten. Das Diebesgut, zwei hochwertige Sonnenbrillen, gab der 37-Jährige heraus. Gegen ihn wird nun wegen Ladendiebstahls ermittelt. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er entlassen. Die Polizei bittet nun den unbekannten Zeugen und jede weitere Person, die Angaben zu der Tat machen kann, sich bei der Polizeiinspektion Mitte unter der Telefonnummer 0511 109 - 2820 zu melden./noe

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit
PK'in Edda Nöthel
Telefon: (0511) 109-1043
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: