Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Täter nach Einbruch gefasst Mittellandkanal
Hinrichrsring
List

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf! Täter nach Einbruch gefasst Mittellandkanal / Hinrichrsring / List In der Nacht zu heute ist ein 18-Jähriger gegen 04:00 Uhr nach einem Einbruch in einen Drogeriemarkt am Hinrichsring vorläufig festgenommen worden. Ein weiterer Täter ist bislang noch flüchtig.

    Anwohner alarmierten am frühen Morgen gegen 03:40 Uhr die Polizei, nachdem sie ein Scheibenklirren wahrgenommen hatten. Anschließend bemerkten sie zwei Personen, die aus einem Drogeriemarkt am Hinrichsring kamen und in Richtung Mittellandkanal liefen. Im Rahmen der Fahndung konnte der 18-jährige Tatverdächtige am Mittellandkanal angetroffen und kontrolliert werden. Nachdem der junge Mann immer wieder auffällig in Richtung eines Gebüsches schaute, durchsuchten die kontrollierenden Beamten die Sträucher. Hier fanden sie eine Tüte mit Zigaretten und Süßigkeiten, die teilweise noch die Preisetiketten des Drogeriemarktes aufwiesen. Der 18-Jährige wurde vorläufig festgenommen und gestand die Tat in seiner Vernehmung. Nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen wurde er anschließend entlassen. Bislang fehlen der Polizei noch jegliche Anhaltspunkte zu der Identität des zweiten Täters. Die Ermittlungen dauern an. Zeugen, die Hinweise zu dem Geschehen oder dem noch flüchtigen Täter geben können, werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Ost unter der Telefonnummer 0511/109-2717 zu melden./pan,st

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Julia Panten
Telefon: 0511 - 109    - 1041
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: