Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Einkaufsmarkt überfallen Anderter Straße
Misburg

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf! Einkaufsmarkt überfallen Anderter Straße / Misburg

    Zwei bislang unbekannte Täter haben gestern Abend gegen 20:00 Uhr einen Supermarkt an der Anderter Straße überfallen. Das Duo ist anschließend mit Bargeld geflüchtet. Kurz vor 20:00 Uhr begaben sich die beiden Männer zum Kassenbereich, legten Waren auf das Band und täuschten offensichtlich Kaufinteresse vor. Nachdem die 50-jährige Angestellte die Kasse geöffnet hatte, schlug einer der Täter der Frau ins Gesicht. Anschließend griffen die Räuber in die Kassenlade, entnahmen Bargeld und flüchteten damit aus dem Markt über den Kundenparkplatz in unbekannte Richtung. Das Opfer kam mit Prellungen im Gesicht zur ambulanten Behandlung in ein Krankenhaus. Die Täter sind zirka 20 bis 25 Jahre alt, etwa 1,70 bis 1,85 Meter groß und haben eine normale Statur. Beim Überfall waren die beiden dunkel bekleidet und trugen dunkle Mützen. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich beim Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5222 zu melden./st, bod

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: