Polizeidirektion Hannover

POL-H: Polizei findet 342 Ecstasy-Tabletten Baxmannweg / Ricklingen

POL-H: Polizei findet 342 Ecstasy-Tabletten                         Baxmannweg / Ricklingen
Ecstasy-Tabletten
Hannover (ots) - Polizei findet 342 Ecstasy-Tabletten Baxmannweg / Ricklingen Gestern sind gegen 17:30 Uhr in einer Wohnung am Baxmannweg 342 Ecstasy-Tabletten aufgefunden und beschlagnahmt worden. Eigentlich wollten die Polizisten einen Streit zwischen dem 22-jährigen Mieter und seiner 20-jährigen Freundin schlichten. In der Wohnung fiel den Beamten jedoch auf dem Wohnzimmertisch eine geringe Menge Marihuanablüten auf. Daraufhin schauten sich die Ordnungshüter etwas genauer in der Wohnung um. In einem Wandschrank wurden insgesamt sechs Mobiltelefone gefunden. Da der Tatverdächtige keine plausible Erklärung über die Herkunft der Telefone machen konnte, sind diese beschlagnahmt worden. In einem Schreibtisch wurden die Beamten ebenfalls fündig. In einer Schublade lag ein Beutel mit 342 Ecstasy-Tabletten. Das Rauschgift ist ebenfalls beschlagnahmt worden. Der Mann muss sich jetzt wegen Verstoßes gegen das Betäubungsmittelgesetz und wegen Hehlerei verantworten./boa,st. Fotos zur Meldung finden Sie zum Download unter www.polizeipresse.de/pm/66841/polizeidirektion_hannover/?keygroup=bil d Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Axel Borgfeld Telefon: 0511 - 109 - 1041 Fax: 0511 - 109 - 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: