Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Wer verursachte den Verkehrsunfall? Bundesstraße (B) 6
Herrenhausen

    Hannover (ots) - Heute Morgen ist es gegen 07:20 Uhr auf dem Westschnellweg/Bundesstraße (B) 6 stadtauswärts zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Opel Astra und eines VW Touran gekommen. Die Polizei sucht Unfallzeugen.

    Am heutigen Morgen ist es auf dem Westschnellweg zwischen Herrenhäuser Straße und Stöckener Straße in Richtung Leineufer zu einem Verkehrsunfall gekommen. Ein 26-jähriger VW-Touran Fahrer und ein 27-jähriger Opel Astra Fahrer stießen vor dem dortigen Baustellenbereich aus bisher unbekannten Gründen zusammen. Bei dem Unfall entstand ein Gesamtschaden in Höhe von zirka 3 000 Euro. Da beide Fahrzeugführer unterschiedliche Angaben zum Sachverhalt machen, bittet die Polizei Zeugen, die Hinweise zum Unfallhergang geben können, sich beim Verkehrsunfalldienst unter der Telefonnummer 0511 109 1888 zu melden./ noe, zz


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit
PK'in Edda Nöthel
Telefon: (0511) 109-1043
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: