Polizeidirektion Hannover

POL-H: 16-Jähriger beschädigt geparkte Autos Podbielskistraße / List

Hannover (ots) - Heute hat gegen 04:00 Uhr ein 16-Jähriger, vor den Augen seiner Freunde, drei geparkte PKW beschädigt. Ein aufmerksamer Zeuge hat dies der Polizei gemeldet, der 16-Jährige hat die Sachbeschädigung zugegeben. Ein 59 Jahre alter Zeuge beobachtete am frühen Morgen, wie ein 16-Jähriger an mehreren abgestellten Fahrzeugen der Marke Mercedes, den Stern abbrach. Der Jugendliche wurde von fünf Freunden im Alter von 15 bis 17 Jahren begleitet. Eine Streife der Polizeiinspektion Ost traf die Gruppe noch in der Nähe der beschädigten Autos an. Der 16-Jährige gab die Taten zu. Gegen ihn wird nun wegen Sachbeschädigung ermittelt. / noe, bod ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Dezernat 01 - Öffentlichkeitsarbeit PK'in Edda Nöthel Telefon: (0511) 109-1043 http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: