Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Unfallversursacher gesucht Osterfelddamm / Groß-Buchholz

Hannover (ots) - Zeugenaufruf! Unfallversursacher gesucht Osterfelddamm / Groß-Buchholz Gestern ist zwischen zirka 15:45 und 17:30 Uhr ein am Osterfelddamm abgestellter Funkstreifenwagen beschädigt worden. Die Polizei sucht nun nach dem unbekannten Verursacher. Der Funkstreifenwagen - ein VW Transporter - war ordnungsgemäß geparkt am rechten Straßenrand des Osterfelddamms - Höhe Hausnummer 12 - abgestellt. Bei der Rückkehr zum Fahrzeug stellten die Beamten einen kaputten, linken Außenspiegel fest; Einzelteile des Spiegels befanden sich vor dem Wagen auf der Fahrbahn. Nach bisherigen Erkenntnissen ist davon auszugehen, dass dieser von einem vorbeifahrenden Fahrzeug beschädigt wurde. Gegen den bislang unbekannten Verursacher ist ein Verfahren wegen unerlaubten Entfernens vom Unfallort eingeleitet worden. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise geben können, sich mit dem Verkehrsunfalldienst Hannover unter der Telefonnummer 0511 109-1888 in Verbindung zu setzen./st, noe ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841 Rückfragen bitte an: Polizeidirektion Hannover Martina Stern Telefon: 0511 - 109 - 1045 Fax: 0511 - 109 - 1040 E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/ Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: