Polizeidirektion Hannover

POL-H: Englische Brandbombe geborgen Flughafen
Hannover

    Hannover (ots) - Englische Brandbombe geborgen Flughafen / Hannover

    Heute Mittag ist gegen 13:30 Uhr bei Ausbesserungsarbeiten an der Nordbahn des Hannoverschen Flughafens eine englische Brandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die Rollbahn Nord des Flughafens ist auf Grund von Umbauarbeiten zur Zeit außer Betrieb. Bei diesen Arbeiten ist eine 30 Pfund schwere, englische Brandbombe aus dem Zweiten Weltkrieg gefunden worden. Die Bombe konnte vom Kampfmittelbeseitigungsdienst problemlos geborgen und abtransportiert werden. Der Flugverkehr wurde dadurch nicht beeinträchtigt./st, bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: