Polizeidirektion Hannover

POL-H: Zeugenaufruf! Tankstelle überfallen Alt Godshorn/Langenhagen

    Hannover (ots) - Gestern Abend ist gegen 20:20 Uhr ein bislang unbekannter Mann nach einem Raub auf eine Tankstelle an der Straße Alt Godshorn in Langenhagen mit der Beute unerkannt entkommen. Nach bisherigen Erkenntnissen betrat der maskierte Unbekannte die Verkaufsräume und bedrohte die dort angestellten Frauen (25 und 56 Jahre alt) mit einer Schusswaffe. Dann forderte er die Herausgabe des Bargeldes. Nachdem die Frauen dieses in einer vom Täter mitgebrachten Plastiktüte verstaut hatten, flüchtete der Mann. Er soll etwa 1,75 Meter groß und ungefähr 40 Jahre alt sein. Er ist korpulent und sprach Deutsch ohne Akzent. Zur Tatzeit war er mit einer schwarzen Hose, einer rot-schwarzen Jacke und schwarzen Handschuhen bekleidet. Die Polizei bittet Zeugen, die Hinweise zum Täter geben können, sich bei Kriminaldauerdienst unter der Telefonnummer 0511 109-5222 oder einer örtlichen Dienststelle zu melden./zz, bod


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Christine Zeitz
Telefon: 0511/109 1044
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/

Original-Content von: Polizeidirektion Hannover, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: