Polizeidirektion Hannover

POL-H: weitergeleitete Polizei-Presseinformationen des Polizeikommissariates Lehrte Zeugenaufruf! Lehrte
Überfallartiger Angriff auf einen Passanten Lehrte
Sachbeschädigungen

    Hannover (ots) - Zeugenaufruf! Lehrte / Überfallartiger Angriff auf einen Passanten Bereits am Sonntag Abend, 04.11.2007, um 20:40 Uhr, wurde ein 39-jähriger Mann aus Hannover, der durch die Lehrte Innenstadt ging, von einer Gruppe männlicher Jugendlicher angegriffen und durch Schläge im Gesicht verletzt. U.a. zog er sich eine Platzwunde am linken Auge zu. Nach Angaben des Opfers sei er leicht angetrunken gewesen und habe sich gerade in Höhe der Commerzbank befunden, als er von den insgesamt sechs jungen Männern angesprochen und provoziert worden sei. Im Verlauf dieses verbalen Streits sei er dann schließlich attackiert worden. Die Täter werden wie folgt beschrieben: 1. ca. 16 - 18 Jahre alt, ca. 185 cm groß, rot-blondes Haar, langer Kinn- / "Zicken"-Bart", bekleidet mit blauer Hose und schwarzem T-Shirt mit unbekanntem Aufdruck; 2. ca. 16 - 18 Jahre alt, ca. 180 cm groß und stämmig, kurzes blondes Haar, bekleidet mit silberblauer Daunenjacke und blauer Jeans; 3. ca. 14 - 16 Jahre alt, ca. 170 cm groß und schlank, bekleidet mit schwarzem T-Shirt und blauer Jeans; 4. ca. 14 - 16 Jahre alt, deutlich kleiner als die anderen, trug weißes Baseballcap; 5. ca. 18 - 25 Jahre alt, ca. 175 cm groß und schlank, südländischer Typ, bekleidet mit schwarzer Jacke und blauer Jeans; der 6. Beschuldigte kann nicht beschrieben werden. Alle Tatverdächtigen haben akzentfreies Deutsch gesprochen. Wer Hinweise zu diesem Fall und insbesondere auf die Täter geben kann, wird gebeten, sich bei der Polizei in Lehrte zu melden: (05132) 827-0.

    Zeugenaufruf! Lehrte / Sachbeschädigungen Ein unbekannter Täter überkletterte in der Nacht zu Donnerstag, 15.11.2007, einen in der Lehrter Spreewaldstraße geparkten, grauen BMW Kombi. Dabei wurde das Dach erheblich eingebeult und der Lack zerkratzt; die Höhe des Schadens ist beträchtlich, kann aber noch nicht beziffert werden. In der selben Nacht beschädigten Unbekannte in der Lehrter Innenstadt die große Schaufensterscheibe eines Schuhgeschäftes. Offenbar mit einem spitzen, harten Gegenstand schlugen sie gegen die Scheibe, sodass diese komplett zersprang. Auch hierzu erbittet das Polizeikommissariat Lehrte Täterhinweise unter der Telefonnummer (05132) 827-0.


ots Originaltext: Polizeidirektion Hannover
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=66841

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Hannover
Martina Stern
Telefon: 0511 - 109    - 1045
Fax: 0511 - 109    - 1040
E-Mail: pressestelle@pd-h.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdhan/



Weitere Meldungen: Polizeidirektion Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: