Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Jörl (SL-FL) - Donnerstagmorgen : 22-jährige nach Überschlag nur leicht verletzt

Jörl (ots) - Donnerstagmorgen, 05.09.13, gegen 08:00 Uhr, kam eine 22-jährige mit ihrem schwarzen VW Polo aus noch ungeklärter Ursache auf der B200 bei Jörl nach rechts von der Fahrbahn ab, geriet in den Straßengraben, überschlug sich und kam auf einer Wiese zum stehen.

Die junge Frau konnte sich selbständig aus dem VW befreien. Sie wurde leicht verletzt vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Es entstand Sachschaden von zirka 10.000 Euro. Der VW war nicht mehr fahrbereit und musste mit einem Abschlepper geborgen werden.

Beamte der Polizeistation Tarp nahmen den Unfall auf.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: