Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Schleswig - Kabeldiebe mit Schubkarren erwischt, drei Schleswiger festgenommen

Schleswig (ots) - In der Nacht von Donnerstag, 16.05.13, zu Freitag, 17.05.13, entwendeten Langfinger im Bereich Hesterberg mehrere Kabelrollen. Freitagmorgen, gegen 06:30 Uhr, alarmierte ein aufmerksamer Zeuge die Kooperative Regionalleitstelle über Notruf, weil drei Junge Männer jeweils mit einer Schubkarre voll mit Kabeln an ihm im Hesterberg vorbeiliefen.

Beamte vom Polizeirevier Schleswig konnten die drei Langfinger aufgrund der guten Personenbeschreibung und schnellen Alarmierung festnehmen.

Die drei polizeibekannten 22-, 23- und 25-jährigen Schleswiger händigten das Stehlgut wieder aus.

Sie werden sich nunmehr in einem Ermittlungsverfahren wegen Diebstahl zu verantworten haben.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: