Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Kappeln - Gourmetgaumen schlagen zu, 147 kg Käse gestohlen

Kappeln (ots) - In der Nacht von Mittwoch, 08.05.13, zu Donnerstag, 09.05.13, entwendeten geschmackvolle Langfinger aus einem mobilen für die Heringstage errichteten Verkaufsstand (Zelt) auf dem Rathausmarkt in Kappeln mehrere Sorten Käse im Gesamtwert von über 4000 EUR.

Insgesamt fehlen seither 147 kg Käse unterschiedlichster Sorten. Der Abtransport dürfte nicht unbemerkt geblieben sein.

Der Geschädigte erstattete Anzeige beim Polizeirevier Kappeln. Ein Ermittlungsverfahren wurde eingeleitet.

Wer hat verdächtige Personen oder Fahrzeuge zur Tatzeit, davor oder danach in diesem Zusammenhang beobachtet und kann sachdienliche Hinweise geben ? Zeugen und Hinweisgeber melden sich bitte unter 04642-9655901 bei der Polizei.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: