Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Maasbüll (Krs SL-FL) - Ladung Dachabrissmüll illegal entsorgt

Detail

Hürup (ots) - Donnerstag, 09.05.13, bemerkten aufmerksame Spaziergänger, dass Unbekannte in Maasbüll auf einer Weide neben den Bahngleisen nahe der Meiereistraße offenbar über einen Kubikmeter Bauschutt illegal entsorgt hatten.

Hier im Bereich der Sackgasse eines Feldweges, der sonst nur von landwirtschaftlichen Anliegern als Zufahrt zu den Koppeln genutzt wird, stellte man eine Ladung Dachpappe und weiß-grau lackierte Bretter fest, die offensichtlich von einem Dachabriss stammen.

Der Bauschutt wurde vom Amt Hürup entfernt und entsorgt.

Beamte der Polizeistation Hürup leiteten ein Ermittlungsverfahren ein und fertigten eine Strafanzeige.

Hinweisgeber und Zeugen melden sich bitte unter 04634/930730.

<<< mit OTS wurde ein Bild zum Download veröffentlicht >>>

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
2 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: