Polizeidirektion Flensburg

POL-FL: Kropp - 7-jähriger Grundschüler vom Mercedes erfasst

Kropp (ots) - Mittwochmittag, 13.03.13, gegen 12:45 Uhr, kam es in der Norderstraße in Kropp zum Unfall zwischen einem 7-jährigen Fußgänger und einem 46-jährigen Mercedesfahrer. Der Autofahrer fuhr auf der Norderstraße aus Richtung Rheider Weg kommend in Richtung Ochsenweg. In Höhe der Schule überquerte der 7-jährige Grundschüler die Fahrbahn.

Der Junge wurde offenbar mit dem Außenspiegel des Mercedes erfasst und stürzte rücklings in den Schnee am Fahrbahnrand.

Er hatte sich leicht verletzt und wurde in der Schule erstversorgt. Im Laufe des Tages begab er sich in Begleitung der Mutter in ärztliche Behandlung.

Beamte der Polizeistation Kropp nahmen den Unfall auf.

Am PKW entstand leichter Sachschaden am Außenspiegel.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Flensburg
Pressestelle
Norderhofenden 1
24937 Flensburg
Matthias Glamann
Telefon: 0461/484-2010
Fax: 0431/9886442010
E-Mail: pressestelle.flensburg@polizei.landsh.de

Original-Content von: Polizeidirektion Flensburg, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeidirektion Flensburg

Das könnte Sie auch interessieren: