Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1206) Drogentoter

    Ansbach (ots) - Gestern, 20.05.2007, gegen 14.30 Uhr, wurde ein 22-jähriger Mann aus dem westlichen Landkreis von Ansbach tot auf der Toilette eines Altenheimes im Landkreis Ansbach aufgefunden. Der junge Mann war den Behörden als Drogenkonsument bekannt. Es ist 2007 der zweite Drogentote in Westmittelfranken.

    Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft wird morgen, 22.05.07, eine Obduktion durchgeführt. Die genaue Todesursache steht erst nach Erstellung eines chemisch-toxikologischen Gutachtens fest. Nach den bisherigen polizeilichen Ermittlungen ist aber davon auszugehen, dass Drogen ursächlich für den Tod des Mannes waren.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: