Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1205) Durchfahrhöhe nicht beachtet

    Nürnberg (ots) - Am 21.05.2007, gegen 13.30 Uhr, missachtete der Fahrer eines polnisches Lkw vom Plärrer kommend die Durchfahrhöhe des Steinbühler Tunnels (3, 60 m). Dabei beschädigte das Fahrzeug die Oberleitung der Straßenbahn. In der Folgezeit musste das Steinbühler Tunnel für die Reparaturarbeiten gesperrt und der Verkehr umgeleitet werden. Es kam zu starken Verkehrsbehinderungen.

    Peter Schnellinger/hu


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: