Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1093) Hochwertige Navigationsgeräte bei Pkw-Aufbrüchen erbeutet

    Ansbach (ots) - Vermutlich in der Zeit von 03.05.2007 bis 04.05.2007 wurden auf dem Gelände eines Autohauses in Ansbach insgesamt vier Pkw aufgebrochen und daraus die hochwertigen Navigationsgeräte im Gesamtwert von über 12.000 Euro entwendet. Teilweise wurden die Aufbrüche erst jetzt bemerkt.

    In einem Fall wurde der auf dem Hof des Autohauses abgestellte Pkw, an welchem der Schlüssel noch steckte, von den unbekannten Tätern weggefahren und einige Kilometer weiter entfernt wieder abgestellt, nachdem auch hier das Navigationsgerät ausgebaut worden war.

    Elke Schönwald/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: