Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (903) Strohballen in Brand geraten

    Hilpoltstein (ots) - Am 13.04.2007, gegen 16.00 Uhr, brannten neben der ICE-Strecke Nürnberg-Ingolstadt, zwischen Jahrsdorf und Meckenhausen mehrere Strohballen auf einer Fläche von 30 x 10 Metern.

    Der Brand wurde durch die freiwilligen Feuerwehren aus Hilpoltstein und Meckenhausen gelöscht.  Die Brandursache ist noch unklar. Selbstentzündung kann laut Feuerwehr ausgeschlossen werden. Die Kripo Schwabach ermittelt. Der Sachschaden beläuft sich auf ca. 2.500,- Euro.

    Elke Schönwald


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: