Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (391) Unterschlagener Kleintransporter in Griechenland sichergestellt - Zu unserer Meldung Nr. 153 vom 17.01.2007

    Roth (ots) - Wie bereits berichtet, mietete eine 26-jährige Frau aus dem Landkreis Darmstadt in Roth bei einem Autohändler einen Transporter der Marke Fiat Ducato am 10.01.2007 an. Laut Mietvertrag hätte die junge Frau griechischer Abstammung das Fahrzeug bis zum 15.01.2007 wieder zurückgeben müssen. Da dies aber nicht geschah, erstattete der Händler am 16.01.2007 Anzeige.

    Wie nun Interpol Athen mitteilte, wurde das gesuchte Fahrzeug am 9. Februar 2007 in Nordostgriechenland, in einer landwirtschaftlichen Gegend in der Nähe der Stadt Komotini sichergestellt. Obwohl das Fahrzeug im Besitz eines 22-jährigen Griechen war, dauern die Ermittlungen noch an. Die Schwabacher Kripo wird sich mit den griechischen Behörden in Verbindung setzen.

    Peter Grimm/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: