Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (86) Radfahrerin gestürzt - Unfallbeteiligter gesucht

    Fürth (ots) - Am Donnerstagvormittag, 11.01.2007, gegen 07.40 Uhr, befuhr eine 39-jährige Frau mit ihrem Fahrrad die Hans-Vogel-Straße in Richtung Poppenreuth. Nach der Einmündung der Hans-Vogel-Straße gab sie Handzeichen nach links, um sich zum Abbiegen in die Heinrich-Stranka-Straße in Richtung Straßenmitte einzuordnen. Während sie den Fahrstreifen wechselte, hupte der hinter ihr fahrende Pkw, zog nach rechts und fuhr in ausreichendem Abstand an der 39-Jährigen vorbei. Währenddessen hatte sich die Radfahrerin nach dem Autofahrer umgedreht, dabei anscheinend ihren Lenker verrissen und war zu Sturz gekommen. Sie wurde bei dem Unfall leicht verletzt und vom Rettungsdienst ins Klinikum Fürth eingeliefert. Zur Klärung des Unfallherganges sucht die Verkehrspolizei Fürth Zeugen des Vorganges, insbesondere den Autofahrer, der zum Zeitpunkt des Sturzes an der Radfahrerin vorbei fuhr. Mitteilungen werden bei der Verkehrspolizei in Fürth unter der Telefonnummer (0911) 973997180 entgegen genommen.

    Michael Gengler/n


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: