Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (7) Unbekannte Täter brachen in zwei Büros ein

    Schwabach - (ots) - In der Nacht von Silvester auf Neujahr (31.12.06/01.01.07) wurde eine Bürotüre in der Ansbacher Straße 8 in Schwabach von bislang unbekannten Tätern aufgebrochen. Der oder die Täter durchsuchten die Büroräume und nahmen ein Fernsehgerät im Wert von ca. 300 Euro mit.

    Ein weiterer Einbruch ereignete sich am Neujahrstag (01.01.2007) gegen 19.30 Uhr. Hier wurde in die Fa. Apollo Optik in der Wallenrodstraße eingebrochen. Gewaltsam machte sich der Täter an Türen zu schaffen und gelangte ins Gebäudeinnere. Da das Gebäude alarmgesichert ist, wurde Alarm ausgelöst. Ob der Täter etwas erbeutete, muss noch geklärt werden, die Ermittlungen der Schwabacher Kripo dauern noch an.  Der Sachschaden beläuft sich in beiden Fällen auf einige Hundert Euro.

    Peter Grimm


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-1030
Fax: 0911/2112-1025
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: