Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1687) Von der Fahrbahn abgekommen - Fahrer stand unter Alkoholeinfluss

Fürth (ots) - Am Dienstag, 21.11.2006, kurz vor Mitternacht befuhr ein 32-Jähriger mit einem schwarzen VW Lupo die Ortsverbindungsstraße von Neuses in Richtung Weinzierlein, Landkreis Fürth. Etwa 300 Meter nach dem Ortsausgang Neuses kam der 32-Jährige mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, beschädigte einen Leitpfosten und einen Masten, überschlug sich mit dem VW und kam in einem Feld auf dem Dach liegend zum Stillstand. Der Pkw-Fahrer wurde bei dem Unfall verletzt, konnte sich aber aus eigener Kraft aus dem Fahrzeug befreien und telefonisch Hilfe herbeiholen. Bei einer Überprüfung des Unfallfahrers durch die Verkehrspolizei Fürth stellte sich heraus, dass der 32-Jährige unter Alkoholeinfluss stand. Aus diesem Grund wurde eine Blutentnahme veranlasst und der 32-Jährige angezeigt. An dem Pkw entstand Totalschaden. Der Fahrer musste auf Grund seiner Verletzungen ins Krankenhaus eingeliefert werden. Michael Gengler ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken Pressestelle Tel: 0911/2112-2011 Fax: 0911/2112-2010 http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/ Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: