Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1580) Führerschein war schon weg

    Fürth (ots) - Am Dienstagnachmittag (07.11.2066) hielten Beamte der Verkehrspolizei Fürth in der Kapellenstraße einen Klein-Lkw mit Hänger an. Dabei konnten die Beamten beobachten, wie nach der Anhaltung der Fahrer mit dem Beifahrer Platz tauschte, so dass der eigentliche Fahrer bei der nun folgenden Kontrolle auf dem Beifahrersitz saß. Der Grund für das Verhalten war schnell ermittelt. Der 43-Jährige war 10 Tage vorher in Nürnberg wegen Trunkenheit im Verkehr zur Anzeige gebracht worden. Er hatte damals beim Führen eines Kraftfahrzeuges mehr als 2 Promille Alkohol im Blut und sein Führerschein war sofort sichergestellt worden. Der 43-Jährige wurde angezeigt. Gegen den Beifahrer laufen Ermittlungen wegen versuchter Strafvereitelung.

    Michael Gengler


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle
Tel: 0911/2112-2011
Fax: 0911/2112-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: