Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (1561) Vor Diskothek niedergeschlagen

    Nürnberg (ots) - Von bislang noch unbekannten Tätern wurde am 05.11.2006, gegen 02.30 Uhr, ein 24-Jähriger vor einer Diskothek in der Hans-Bunte-Straße in Nürnberg niedergeschlagen und verletzt. Das Opfer, das aus Osteuropa stammt, teilte der Polizei mit, dass es von einer Personengruppe, ebenfalls osteuropäischer Herkunft, mit Fäusten niedergeschlagen und mit Füßen getreten worden sei. Dabei erlitt der 24-Jährige Verletzungen im Gesicht und am Oberkörper.

    Der 24-Jährige wurde vom Rettungsdienst in eine Klinik eingeliefert. Die polizeilichen Ermittlungen nach den Schlägern dauern an.

    Peter Schnellinger


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
Pressestelle

Telefon: (0911) 2112-2011
Fax: (0911) 2112-2010
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: