Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (330) Zeugenaufruf nach Verkehrsunfall

    Nürnberg (ots) - Am Donnerstag, 02.03.06, gegen 16.30 Uhr, kam es in der Kreuzung Liegnitzer-/Gleiwitzer Straße zu einem Verkehrsunfall, bei dem die 39-jährige Fahrerin eines grünen Corsa das Rotlicht missachtete, ihr Fahrzeug aber noch im Kreuzungsbereich zum Stehen brachte.

    Die Pkw-Fahrerin befuhr die Liegnitzer Straße in südwestlicher Richtung und hielt, nachdem sie ihr Fehlverhalten bemerkt hatte, in der Kreuzung an. Drei Fahrzeuge aus der von rechts kommenden Gleiwitzer Straße konnten ohne weiteres nach links abbiegen, ein viertes Fahrzeug stieß jedoch mit dem Pkw der 39-Jährigen zusammen.

    Zeugen des Verkehrsunfalls werden gebeten, sich mit der Verkehrspolizeiinspektion Nürnberg, Tel.: (0911) 6583-0, in Verbindung zu setzen.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Nürnberg - Einsatzzentrale
Tel: 0911/211-2350
Fax: 0911/211-2370
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: