Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (218) Sattelzugmaschine auf Rastanlage der A 6 ausgebrannt

    Ansbach (ots) - Eine defekte Standheizung ist vermutlich die Ursache für einen Lkw-Brand auf der Rastanlage Frankenhöhe Nord (Lkr. Ansbach) in der Nacht zum Freitag, 10.02.06.

    Gegen 01.30 Uhr meldete ein vorbeifahrender Autofahrer die lichterloh brennende Sattelzugmaschine, die außerhalb des Tankstellenbereichs abgestellt war. Die alarmierte Feuerwehr konnte den Brand ablöschen, ehe die Flammen auf den mit einem Grundstoff für Kunststofffasern beladenen Auflieger übergriffen. Allerdings wurde ein in der Nähe geparkter Lastwagen durch das Feuer ebenfalls in Mitleidenschaft gezogen.

    Es wurde niemand verletzt. Es entstand ein Gesamtschaden von 110.000 Euro.


ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken
Digitale Pressemappe:
http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Mittelfranken
PD Ansbach - Pressestelle
Tel: 0981/9094-213
Fax: 0981/9094-230
http://www.polizei.bayern.de/mittelfranken/

Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: