Polizeipräsidium Mittelfranken

POL-MFR: (22) Gehbehinderte Rentnerin überfallen.

Nürnberg (ots) - Am Freitagnachmittag (06.01.2006) gegen 16.45 Uhr wurde in der Parkanlage am Stadtpark in Nürnberg eine 76-jährige gehbehinderte Rentnerin überfallen. Der unbekannte Täter näherte sich wortlos von hinten der Frau und kickte ihr mit dem Fuß die Krücke weg. Die Geschädigte stürzte auf den Gehweg. Der Täter riss ihre schwarze Handtasche weg und flüchtete in den Stadtpark. Neben persönlichen Gegenständen befand sich in der Handtasche eine schwarze Geldbörse mit Bargeld, darunter auch noch alte D-Mark-Scheine. Die Rentnerin wurde zur vorsorglichen Untersuchung in ein Krankenhaus gebracht. Die Fahndungsmaßnahmen verliefen bislang negativ. Der unbekannte Täter ist ca. 16-20 Jahre alt, ca. 180-185 cm groß, er war zur Tatausführung dunkel gekleidet und trug auch eine dunkle Kopfbedeckung. Sachdienliche Hinweise werden an den Kriminaldauerdienst unter der Rufnummer 0911/211-3333 erbeten. ots Originaltext: Polizeipräsidium Mittelfranken Digitale Pressemappe: http://www.polizeipresse.de/p_story.htx?firmaid=6013 Rückfragen bitte an: Polizeipräsidium Mittelfranken PD Nürnberg - Einsatzzentrale Tel: 0911/211-2350 Fax: 0911/211-2370 http://www.polizei.bayern.de/ppmfr/welcome.htm Original-Content von: Polizeipräsidium Mittelfranken, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeipräsidium Mittelfranken

Das könnte Sie auch interessieren: